127 Views0

Gartentipp für den Monat Februar 2024

Im Februar erwacht der Garten zu neuem Leben.
Stauden und Frühblüher fangen an auszutreiben, daher muss das Laub entfernt werden, damit die Neutriebe nicht anfangen zu faulen.

Bis zum 28. Februar darf man noch Bäume fällen, Knicks und Sträucher beschneiden, stark zurück schneiden oder auf den Stock setzen.

An frostfreien Tagen können Obstbäume mit einem Verjüngungsschnitt versehen werden, auch junge Bäume brauchen einen Rückschnitt.

Wussten Sie eigentlich, dass Flechten auf Ästen und an Bäumen keine Parasiten sind, sondern sich da bilden, wo gute und saubere Luft ist?
Flechten benutzen Äste als Lebensraum; einem gesunden Baum können sie nichts anhaben.
Flechten sind so etwas wie eine Art Pilz-Algengemisch. Sie entziehen der Pflanze keine Nährstoffe.

Bei älteren Obstbäumen können Sie die Flechten mit einer weichen Bürste entfernen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner